Historische Bauwerke

 

 Historische Gebäude stehen oft unter Denkmalschutz und ihre Pflege stellt einen Beitrag zur Erhaltung des kulturellen Erbes dar.

Kirche Christkönig, Elsenfeld

Die Pfarrkirche Christkönig wurde im Innenbereich komplett renoviert.

Thermische Schwachstellen an Decken- und Wandflächen im Chorbereich wurden mit einem Innendämmsystem aus Mineralschaumplatten beseitigt. Die Anstriche wurden nach den Auflagen des Denkmalschutzes mit mineralischen Farbsystemen ausgeführt.

Alte Post, NeuIsenburg

Das Postgebäude wurde 1930 erbaut und stellt mit seiner geradlinigen Architektur und seinen stilprägenden Klinker eine denkmalwürdige Fassade dar. Der mineralische Anstrich wurde im Farbton dezent gewählt, damit die Klinkerelemenete voll zur Geltung kommen.

Altes Rathaus Büdesheim

wdvs, Schöneck, Maintal, Hanau, Frankfurt, Offenbach Altes Rathaus Büdesheim

Hier wurde die Fassaden in Teilbereichen mit einem mineralischen Putzsystem ausgebessert und anschließend mit einem mineralischem Anstrichsystem renoviert.

Schloß Maisenhausen

wdvs, maler, ab. alz, hu, mkk,gn Schloß Maisenhausen

Die Fassade wurde mit einem mineralischen Ansrtrichsystem renoviert.

Alte Kapelle Hohl

wdvs, ab, hu, of, maler, alz Alte Kapelle Hohl

Die alte Kapelle in Hohl wurde mit Kalkputzen und Rein-Mineralfarben saniert.

Kelterhaus des Abtshofs

Das Hofgut Hörstein hat ein neues Zuhause im alten Kelterhaus des Hörsteiner Abtshofs gefunden.
Die Putzoberflächen wurden mit historischen Kalkmörteln ausgeführt und die Farbauswahl auf das  alte Bruchstein-mauerwerk abgestimmt.

wdvs, maler, alz, ab, hu, of, mkk, gn, Kelterhaus, Hörstein

Die Struktur des Außenputzes wurde in den Gasträumen aufgenommen.

Exclusive Spachteltechnik unterstreicht die Qualität der Weine.

Die abgehängte Gipskartondecke im Foyer ermög- licht eine in- direkte Beleucht- ung. Die glatte Oberfläche der Decke unter-streicht die schlichte Gestalt- ung der Räume.

Schlösschen Michelbach

Das Schlösschen Michelbach wurde von der Stadt Alzenau komplett saniert.

Maler, ALZ, Alzenau, AB, GN, MKK, HU Der Aussenputz wurde mit einem Renovierputz , der speziell auf Naturstein abgestimmt ist, aus- geführt.
Maler, ALZ, alzenaz, hu, mkk, gn, ab Der Natursteinsockel wurde mit einem Trass-Kalk-Mörtel torkretiert und durch Sandstrahlen steinsichtig nachge-reinigt.

Kath. Pfarrkirche Albstadt

Die alten Putzflächen wurden mit einem Renoviermörtelsystem abgespachtelt und der neue Oberputz in einer feinen Filzputz-struktur aufgebracht.

Maler, Alzenau, alz, ALZ, AB, HU, OF, MKK, GN Kath. Pfarrkirche St. Phillipus und St. Jakobus

Altes Rathaus Alzenau

Die Putzflächen wurden mit einem hochwertigen Aussen-anstrichsystem auf Silikatbasis gestrichen, um sie vor den aggressiven Umwelteinflüssen zu schützen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zeller Baudekoration GmbH
Impressum-Datenschutz

Zeller Baudekoration GmbH
Carl-Benz-Str. 2, 63755 Alzenau
Telefon: +49 6023 1607 Fax: +49 6023 1657
E-Mail-Adresse: zeller-baudekoration@online.de